TANGO PILATES

mehr wohlbefinden und eleganz für deinen Tanz

Tango Pilates mit Jana

- zertifizierte Pilates-Trainerin

Unser neues Angebot im La Boca

Demnächst freitags

17:00 - 17:45  Uhr

(Start verschoben wegen Corona)

Kostenlose Schnupperstunde

Teilnahme über 10er Karte = 50€

(nicht Bestandteil der La-Boca Flatrate)

Bitte eine eigene Matte mitbringen

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, bei dem Atmung und Bewegung in Einklang gebracht werden. Es ist grundsätzlich für jeden geeignet. Die Übungen und ihre Intensität lassen sich individuell anpassen. Durch das systematische Trainieren von funktionellen Bewegungsabläufen und die Aktivierung der Tiefenmuskulatur wird insbesondere der Rumpf stabilisiert und somit die aufrechte Haltung verbessert. Becken und Schulterbereich lassen sich durch regelmäßiges Pilates Training freier voneinander bewegen.

Bewusste und langsame Bewegungsausführungen im Rhythmus der Atmung steigern die Selbstwahrnehmung und das Körpergefühl.

Wir arbeiten gelenkschonend nur mit dem eigenen Körpergewicht und ohne den Einsatz von Geräten. Ihr braucht lediglich eine Matte. Viele Dehnübungen werden aber im Stehen ausgeführt, wodurch gleichzeitig die Balance angesprochen wird.

Tango Pilates ist eine komplexe Technik, die aus vielen Elementen besteht:

 

  • Atmung: Wichtig ist die bewusste Einatmung durch die Nase und Ausatmung durch den Mund. Die Bewegungen folgen dem Rhythmus der Atmung.

  • Powerhouse: Die angespannten Muskeln in der Körpermitte erhalten die Körperspannung aufrecht.

  • Präzision: Wichtig ist die technisch korrekte Ausführung der Übungen. Dabei sollten die Bewegungen bewusst und ruhig ausgeführt werden. 

  • Balance: Sich im Boden verankert und aufgerichtet fühlen steigert den Ausdruck jeder Bewegung

  • Pausen: Reicht die Kraft für viele Wiederholungen nicht aus, schützen mehrere kleine Pausen davor, eine Übung fehlerhaft auszuführen. 

 

Beim Tango Pilates steht immer die kontrollierte und konzentrierte Bewegungsausführung im Vordergrund. Bei allen Übungen ist Qualität und Wohlbefinden wichtiger als Quantität!

Das Kräftigen der Muskulatur, die Steigerung der Flexibilität und das Spiel mit der eigenen Achse in  Kombination mit  dem Erlernen von Tango spezifischen Techniken verleihen deinem Tanz mehr Eleganz.